Wir stellen uns vor...

Entstehung des Vereines:

Bereits seit mehreren Jahren wurde von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Radeberg die Idee verfolgt, einen Förderverein zu gründen. In einigen Sitzungen des Feuerwehrausschusses wurde über ein Für und Wider beraten und in der Wehr erfolgten zunächst Gespräche über Möglichkeiten und Vorteile eines solchen Vereines. Nach der Entschlussfassung und einer erfolgreichen Abstimmung am 17.09.2010 bei einem Gesamtwehrdienst der Feuerwehr war der Grundstein zur Gründung eines Fördervereines gelegt. Ende 2010 bildete sich dann ein kleiner Kreis aus aktiven Mitgliedern die unter Mithilfe des Wehrleiters eine Satzung erarbeiteten und weitere Vorbereitungen trafen. Am 25.02.2011 war es soweit und es wurde zur Gründungsversammlung eingeladen. Der Satzungsentwurf, welcher durch die Ämter bereits geprüft war, wurde ausführlich vorgestellt und diskutiert. Im Anschluss daran stimmten alle 26 Anwesenden der Satzung sowie der Beitragsordnung zu. Nun war die Gründung eines Fördervereins offiziell vollzogen und folgende Personen wurden in den Vorstand gewählt:

  • Frank Höhme  ---  Vorsitzender
  • Michael Suhr  ---  Stellvertreter
  • Andre Roch  ---  Kassenwart
  • Andreas Römelt  ---  Schriftführer
  • Jens Büttner  ---  stimmberechtigten Beisitzer

Die Eintrag ins Vereinsregister unter dem Namen „Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Radeberg e.V.“ war noch die letzte Formsache bevor die Vereinsarbeit starten konnte.

Am 22.03.2013 endete dann auch schon die erste Legislaturperiode des Vorstandes und ein neuer war laut Satzung zu wählen.
2 Jahre nach der Gründungsversammlung konnte man positiv und zufrieden auf das erreichte zurückschauen. Das traditionelle Hexenfeuer wurde nun seit 2011 unter der Schirmherrschaft des Fördervereines durchgeführt und desweiteren war es möglich Fördermitglieder von der Arbeit des Vereins zu überzeugen und für diesen zu gewinnen.

Aufgaben des Vereines:

Der Förderverein stellt sich die Aufgabe das Feuerwehrwesen, die Kameradschaft, die Jugendfeuerwehr und die Öffentlichkeitsarbeit der Ortswehr Radeberg zu fördern und zu unterstützen. Desweiteren wird der Förderverein die Feuerwehr bei der Anschaffung von Ausrüstungsgegenständen außerhalb der gesetzlichen Mindestausstattung helfen. So konnte z.B. im Januar 2012 die erste Unterstützung in Form eines Multifunktionalen Druckers an die Radeberger Wehr überreicht werden. Dieser wird unter anderem dringend zur Erledigung der mittlerweile stark anfallenden Schreibtätigkeiten benötigt oder zum Erhalt der Einsatzfaxe von der Leitstelle.

Wer steckt hinter dem Förderverein und werden Sie Mitglied:

Feuerwehrleute und feuerwehrinteressierte Bürger: Jede natürliche oder juristische Person kann Mitglied in unserem Verein werden. Informieren Sie sich über die Freiwillige Feuerwehr Radeberg, die Arbeit der Jugendfeuerwehr und den Förderverein und werden Sie noch heute Mitglied. Unser Vorstand, welcher aus folgenden Personen besteht, freut sich über jedes neue Mitglied im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Radeberg:

  • Lukas Gnauck  ---  Vorsitzender
  • Michael Suhr  ---  Stellvertreter
  • Sebastian Roch  ---  Kassenwart
  • Christian Lüderitz  ---  Schriftführer
  • Mirko Paufler  ---  stimmberechtigten Beisitzer

Hier ein Paar Bilder zur Arbeit unseres Vereins:

  • Fahrradtour 2013 - 01
  • Fahrradtour 2013 - 02
  • Fahrradtour 2013 - 03
  • Fahrradtour 2013 - 04
  • Fahrradtour 2013 - 05
  • Fahrradtour 2013 - 06
  • Gruendungsmitglieder 25.02.2011
  • Hexenfeuer 2013 - 01
  • Hexenfeuer 2013 - 02
  • Hexenfeuer 2013 - 04
  • Hexenfeuer 2013 - 05
  • Hexenfeuer 2013 - 06

Nächste Veranstaltung

Hexenfeuer im Friedrichstal

 

Wir suchen Dich!

StellenanzeigeFFRadeberg